freiminute

Musik ist einfach alles im Leben. Diesen Satz würden Arwen Schweitzer und Vitalij Engbrecht wohl beide sofort unterschreiben. Und trotzdem würde man sie normalerweise kaum auf derselben Bühne antreffen. Beide kommen musikalisch aus ganz unterschiedlichen Richtungen: Sie ist studierte Sängerin und Frontfrau in professionellen Coverbands - er ist Songwriter, Solokünstler und Produzent von Werbemusik. Jahrelang waren beide auf der Suche nach etwas neuem, etwas ganz anderem: Einem Herzensprojekt eben.

2013 sind sie fündig geworden, haben sich gefunden. Nach der ersten gemeinsamen Songwriting-Session stand fest: Das passt. Klangtüftler und Multi-Instrumentalist Vitalij schafft ausgefeilte Kompositionen. Arwen gibt ihren Gedanken in poetischen Songtexten eine Stimme. Das Ergebnis: Mal gefühlvoll-soulige Balladen, mal beißende Gitarrenriffs und Rockröhrenstimme. Mal über Herzschmerz-Themen, mal über die große Sehnsucht, aus dem Leben auszubrechen. Und das alles mit deutschen Texten. Musik für Kopf und Herz, eben einfach: freiminute.

"Was du mir gabst" heißt ihre erste Single: Der Song ist mit Video veröffentlicht und war schon im WDR Radio zu hören. Am 15.07. folgt das Debütalbum "Vorstellung". Schon jetzt wurden vier Songs auf den bekannten Streaming-Diensten wie Spotify, iTunes, Amazon veröffentlicht.

Termine:

28.10.2017 Stangrieden Stage - Hannover 21:00 Uhr
10.12.2017 Katharinen Kirche - Duingen 18:00 Uhr
27.01.2018 Backpackers INN - Einbeck 21:00 Uhr.